Arbeitseinsatz Rehspitze 2Arbeitseinsatz Rehspitze 2021Arbeitseinsatz Rehspitze 2021

" Viele Hände - schnelles Ende "

Unter diesem Motto hätte man die frühsommerliche Ausputzaktion unseres Trainingsparcours stellen können.

Schwer bewaffnet mit Motorsensen, Astscheren, Rechen und Sägen machten sich unsere Mitglieder daran der Natur Einhalt zu gebieten und den Rundweg wieder in einen top Zustand zu versetzen. Totholz von den Bäumen entfernen, Zweige in Augenhöhe zurückschneiden,  Wildwuchs beseitigen, um das Gelände wieder einsehen zu können - kurz, es wurde alles getan, um die Sicherheit im Parcours wieder herzustellen. Das Gras wurde gemäht, damit - falls sich ein Ziel beim Schuß mal wegducken sollte 😂 - der Pfeil wieder leicht gefunden werden kann.

 

Jetzt werden in den nächsten Tagen unsere Parcoursbauer nur noch einmal durchgehen und neue Schussfenster erkunden, bzw. freischneiden, um die Vielfalt des Gebotenen nochmals zu steigern.

Also seid gespannt was noch kommt... Schade nur dass wir momentan keine VM 3D veranstalten dürfen - der Parcours gäbe es sofort her😔.

 

Aber das Spätjahr wird kommen und die Planung läuft... Leider musste auch das obligatorische Grillen nach getaner Arbeit  der momentan geltenden Coronaregel weichen.

Trotzdem ließ es sich die Truppe nicht nehmen zum Feierabend, in gebührendem Abstand, den von Martina gebackenen Kuchen und ein kühles Blondes zu genießen.

 

Super Aktion - danke für alle helfenden Hände, die am Start waren.

Es zeigt sich einmal wieder, dass wir uns, im Gegensatz zu anderen Vereinen, keine Sorgen zu machen brauchen ,ob die erzwungene Coronapause unserer Gemeinschaft geschadet hat.

 

Unser Vorstand kann sich einfach glücklich schätzen zu wissen, dass so viel Power und Bereitschaft zum Handeln bei ihren Vereinsmitgliedern besteht.